Besuch des Weihnachtsmarktes der Nationen in Rüdesheim

Über 120 Stände mit kulinarischen Köstlichkeiten und Traditionen aus aller Welt, weihnachtlicher Glanz ausgestrahlt von tausenden Lichtern, süßlicher Glühwein- und Plätzchenduft liegt in der Luft, der Rhein glänzt im Nachthimmel und liefert atemberaubende Blicke - der Rüdesheimer Weihnachtsmarkt zeigte sich der Feuerwehr Kirberg am ersten Adventswochenende von seiner besten Seite.

Einladung zum Silvester-Brezelwürfeln

Bei vielen steht das Brezelwürfeln am letzten Tag des Jahres traditionell im Terminkalender – früher war es sogar Brauch: Kinder wurden zu Neujahr von ihren Paten mit kunstvoll geflochtenen Brezeln beschenkt. Auch in Bäckereien wurde an Silvester um Brezeln gewürfelt. Seit 1984 wurde diese Tradition von der Freiwilligen Feuerwehr Kirberg wieder zum Leben erweckt, nachdem sie in den sechziger Jahren in Vergessenheit geraten war.

Gemeinsam stark - Übung der Hünfeldener Jugendfeuerwehren

Am Samstag, dem 4. November, trafen sich rund 50 Jugendfeuerwehrmitglieder und ihre Betreuer aus allen Hünfeldener Jugendfeuerwehren zur gemeinsamen Übung am Kirberger Kindergarten mit anschließender Jahreshauptversammlung.

Angenommen wurde ein Brand, welcher im Küchenbereich des Kindergartens ausgebrochen war. Durch den ausgelösten Hausalarm konnten fast alle anwesenden Kindergartenkinder und Betreuer das Gebäude verlassen.

Einladung zur Vereinsfahrt zum Rüdesheimer Weihnachtsmarkt

Liebe Vereinsmitglieder,

am Samstag, den 02. Dezember, findet eine Vereinsfahrt der Freiwilligen Feuerwehr Kirberg zum Rüdesheimer Weihnachtsmarkt statt. Alle Vereinsmitglieder samt Partner sind dazu herzlich eingeladen.

Der Weihnachtsmarkt der Nationen in Rüdesheim am Rhein bietet Waren, Spezialitäten, Gewohnheiten und Bräuche aus über 20 Nationen von sechs Kontinenten. Winterlich erleuchtete Gassen und fröhliche Festmusik laden mit weihnachtlichem Flair zum gemütlichen Verweilen ein.

Großübung Hünfeldener Wehren

Am Dienstag, dem 10.10.2017, wurden die Wehren der Hünfeldener Ortsteile Kirberg, Ohren, Dauborn und Neesbach zu einem simulierten Brand mit vermissten Personen im „Alten Rathaus“ von Kirberg alarmiert. In dem 1610 gebauten Gebäude befinden sich ein Museum, das Standesamt, eine Bank und Räumlichkeiten von vier Vereinen. Zur Übung wurde auf engem Raum ein Szenario größeren Umfangs inszeniert, bei dem eine schnelle und effektive Zusammenarbeit sehr vieler Einsatzkräfte erforderlich ist, um Menschenleben zu Retten, den Brand zu Bekämpfen und benachbarte Gebäude zu Schützen.

Jugendliche der JF Kirberg erlangen Leistungsspange

Am Samstag, den 23. September bekam die neunköpfige Gruppe der Jugendfeuerwehr Kirberg in Dillenburg nach erfolgreichem Absolvieren eines fünfteiligen Wettkampfes  die Leistungsspange verliehen.

Die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr fordert diverse Talente von den Jugendlichen:

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net
Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information