Volles Haus bei der Feuerwehr Kirberg - Brezelwürfeln an Silvester ist beliebt wie eh und je

Seit 33 Jahren rollen an Silvester die Würfel im Kirberger Feuerwehrhaus und die Spielfreude bei den Besuchern ist ungebrochen.

Zehn Teilnehmer, drei Würfel und ein Spielleiter der Feuerwehr – schon kann es losgehen. Gewürfelt wird um frisch gebackene Hefeteig-Brezel, wahlweise in kleiner oder großer Ausführung. Die wurden am Silvestermorgen frisch von der Bäckerei Wick aus Hahnstätten geliefert und lagen nun appetitlich aufgereiht im Feuerwehrhaus.

Wer Würfelglück hatte und als Sieger aus einer Runde hervorging, konnte sich gleich seinen Brezel sichern und ihn am späten Nachmittag stolz nach Hause tragen.

 


130 große und kleine Brezel warteten im Kirberger Feuerwehrhaus auf die Gewinner des fröhlichen Silvester-Würfelns.

 

Und vielleicht ist der Brezel auch gleich ein Glücksbringer für das neue Jahr, denn als „Gebäck ohne Anfang und Ende“ war er schon früher ein beliebtes Neujahrs-Symbol, als noch überall in den Bäckereien und Gasthäusern in Kirberg und Umgebung gewürfelt wurde. Diese alte, zwischenzeitlich eingeschlafene Tradition des Silvester-Brezelwürfelns hatte der Kirberger Feuerwehrverein aufgegriffen, nachdem 1984 die Einsatzabteilung das neue Feuerwehrhaus im Heringer Fahrweg bezogen hatte.

 

Arndt Preußer, der Vereins-Vorsitzende, zeigte sich mit dem Brezelwürfeln zum Ausklang des Jahres 2017 sehr zufrieden. 130 große und kleine Brezel hatten für die Teilnehmer bereitgelegen und noch einmal fast genau so viele Gutscheine konnten ausgegeben werden, für die sich die Gewinner in den nächsten Wochen einen frischen Brezel bestellen können. Abgeholt werden kann dieser immer samstags im Feuerwehrhaus.

 

 


Alle schauen gespannt auf die drei Würfel – wird die Punktzahl reichen, um einen der leckeren Hefe-Brezel mit nach Haus zu nehmen?

 

Und auch wer kein Glück im Spiel hatte, kam am letzten Nachmittag des Jahres auf seine Kosten: Kinder konnten beim Wachsgießen – ähnlich wie beim Bleigießen – einen spaßigen Blick in die Zukunft werfen, im Schulungsraum gab es Kaffee, Kuchen, Schmalzbrot und Würstchen satt und abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine Foto- und Presseschau über die vielfältigen Aktivitäten von Einsatzabteilung, Feuerwehrverein, Kinderfeuerwehr und Jugendfeuerwehr im vergangenen Jahr.

 

 


Beim Wachsgießen entstanden allerhand interessante Gebilde, die als Glücksbringer für 2018 gedeutet wurden.

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net
Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information