"Juki auf Safari"

- So lautete das Motto unter dem die 32 Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Kirberg dieses Jahr ihre Zelte aufschlugen. Traditionell fand in der ersten Sommerferienwoche das allseits beliebte Zeltlager statt. Im Jubiläumsjahr der FF Kirberg, welche nunmehr seit stolzen 112 Jahren für die Bürger in Hünfelden stets zur Stelle ist, gab es auch für die Jugendfeuerwehr ein besonderes Highlight: Aus der gewohnten Umgebung der Kirberger Felder zog es die insgesamt 42 köpfige Gruppe diesmal in das nordrhein-westfälische Blomberg (Lippe).

112 Jahre FF Kirberg - Helfer gesucht

Am 22. und 23. Juli ist es soweit - die Freiwillige Feuerwehr Kirberg feiert ihr 112 jähriges Bestehen auf der Burg. Um dieses Event erfolgreich zu stemmen ist die Freiwillige Feuerwehr Kirberg auf die Unterstützung ihrer Mitglieder angewiesen. Wer kann beim Auf- und Abbau oder mit einer Kuchenspende helfen?

Hier die näheren Informationen:

112 Jahre FF Kirberg - Summer Rock auf der Burg

Am 22. und 23. Juli lädt die Freiwillige Feuerwehr Kirberg anlässlich ihres 112-jährigen Jubiläums zum Fest ein.

Am Samstag, dem 22. Juli verwandelt sich die Kirberger Burg in eine Rockarena – die Bands „First Second“ und „No Bisquit“ werden für beste Stimmung sorgen.

 

Kirberger Jugend dominiert den Kreisentscheid

Am Sonntag, den 11. Juni fand der Kreisentscheid der Jugendfeuerwehren in Niederselters statt. Die Kirberger Jugendfeuerwehr war stark vertreten und nahmen mit zwei Gruppen (1 gemischte & eine reine Mädchenmannschaft) sowie zwei Staffeln teil.

Feuerwehr Kirberg trauert um Manfred Seel

Die Kameraden und Kameradinnen der Freiwilligen Feuerwehr Kirberg müssen von ihrem Ehrenmitglied und langjährigen Wehrführer Manfred Seel Abschied nehmen. Am vergangenen Wochenende ist er im Alter von 76 Jahren verstorben.

 

Manfred Seel trat am 25.07.1964 in die Freiwillige Feuerwehr Kirberg ein. Schnell machte er dort Karriere und besuchte in kurzer Zeit viele Lehrgänge bis hin zum Zugführerlehrgang in Kassel. 1983 wurde er zum Oberbrandmeister ernannt.

Darüber hinaus war er im Feuerwehrausschuss über 30 Jahre lang aktiv. Von 1973 bis 1981 übernahm er das Amt des stellvertretenden Wehrführers, von 1981 bis 1993 stand er als Wehrführer in der ersten Reihe. Auch im Feuerwehrverein war Manfred Seel sehr engagiert.

112 Jahre FF Kirberg - Frühschoppen auf der Burg

Am 22. und 23. Juli lädt die Freiwillige Feuerwehr Kirberg anlässlich ihres 112-jährigen Bestehens zum Burgfest ein.

Am Samstag, dem 22. Juli geht es dabei rockig zu. Die Bands „First Second“ und „No Bisquit“ laden zum Mitsingen, Mittanzen und Genießen unter dem Motto „Summer Rock auf der Burg“ ein und werden für ordentlich Stimmung sorgen.

Am Sonntag, dem 23. Juli wird es dann gesellig – die „Egerländer Blaskapelle Vockenhausen“ sorgt für beste Unterhaltung mit zünftiger Blasmusik zum gemütlichen Verweilen auf der Kirberger Burg.

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net
Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information