Großübung Hünfeldener Wehren

Veröffentlicht in Einsatzabteilung.

Am Dienstag, dem 10.10.2017, wurden die Wehren der Hünfeldener Ortsteile Kirberg, Ohren, Dauborn und Neesbach zu einem simulierten Brand mit vermissten Personen im „Alten Rathaus“ von Kirberg alarmiert. In dem 1610 gebauten Gebäude befinden sich ein Museum, das Standesamt, eine Bank und Räumlichkeiten von vier Vereinen. Zur Übung wurde auf engem Raum ein Szenario größeren Umfangs inszeniert, bei dem eine schnelle und effektive Zusammenarbeit sehr vieler Einsatzkräfte erforderlich ist, um Menschenleben zu Retten, den Brand zu Bekämpfen und benachbarte Gebäude zu Schützen.

Übung an Mehrfamilienhaus mit Besonderheiten

Veröffentlicht in Einsatzabteilung.

Am Dienstag, den 29.08.2017, haben die FF-Kirberg und FF-Ohren eine Angriffsübung in der Gerhard-von-Dietz-Straße in Kirberg durchgeführt. Angenommen war ein Brand in einer Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses mit 14 Wohnungen.

Jugendliche der JF Kirberg erlangen Leistungsspange

Veröffentlicht in Jugendfeuerwehr.

Am Samstag, den 23. September bekam die neunköpfige Gruppe der Jugendfeuerwehr Kirberg in Dillenburg nach erfolgreichem Absolvieren eines fünfteiligen Wettkampfes  die Leistungsspange verliehen.

Die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr fordert diverse Talente von den Jugendlichen:

Grandiose Erfolge an den Hessenmeisterschaften – Kirberger Jugendfeuerwehr ganz vorne dabei!

Veröffentlicht in Jugendfeuerwehr.

Zu jeder Tages- und Nachtzeit einsatzbereit – dieser Einstellung folgte am Sonntag auch die Jugendfeuerwehr der freiwilligen Feuerwehr Kirberg. Um die lange Reise zu den Hessenmeisterschaften im nordhessischen Alsfeld anzutreten, musste bereits um halb vier am frühen Morgen der Wecker klingeln. Unter besten Wettervoraussetzungen bot der Sportplatz neben der neu errichteten Feuerwache in Alsfeld beste Bedingungen für die drei Mannschaften aus Kirberg, die den Landkreis Limburg-Weilburg nach dem erfolgreichem Gewinn der Kreismeisterschaften in allen drei Kategorien vertreten durften.

15 Kinder erleben eine spannende Lesenacht!

Veröffentlicht in Kinderfeuerwehr.

„Wie lange dürfen wir aufbleiben?“, „Darf ich eigene Bücher mitbringen?“, „Gibt’s auch was zu essen?“

Die Liste der Fragen war lang und die Aufregung groß. Endlich fand die heiß ersehnte Lesenacht statt!

112 Jahre FF Kirberg - ein gelungener Geburtstag!

Veröffentlicht in Verein.

112 – für gewöhnlich keine Jubiläumszahl und doch etwas Besonderes. Keine andere Zahl wird so sehr mit der Feuerwehr verbunden. Daher beschlossen die Kirberger Feuerwehrleute ihr 112-jähriges Jubiläum auch gebührend zu feiern. Am 22. und 23. Juli wurde dieses Event gleich mit einem anderen beliebten Highlight kombiniert: Die in den letzten Jahren sanierte Kirberger Burg durfte endlich wieder ein Burgfest erleben.

Neue Einsätze - F1 und F-BMA (19.07.2017)

Veröffentlicht in Einsatzabteilung.

Neue Einsätze Online

19.07.2017: F1; Unklare Rauchentwicklung, Limburger Straße / Weiherfloß   Details

19.07.2017: F-BMA; Auslösung Brandmeldeanlage, Gewerbegebiet Hünfelder Höhe, Am Grohberg Details

 

 

Endlich wieder Burgfest in Kirberg

Veröffentlicht in Verein.

"Summer Rock" und Frühschoppen am 22. und 23. Juli

 

112 – bei dieser Zahl denkt fast jedes Kind sofort an die Feuerwehr. Klar, dass die Floriansjünger dann auch ein besonderes Fest feiern wollen, wenn ihre Feuerwehr 112 Jahre alt wird. In Kirberg kommt dazu eine Tradition: Alle zwei Jahre steigt das Burgfest der Feuerwehr – ein Grund, beides zum Jubiläum zu verbinden.

"Juki auf Safari"

Veröffentlicht in Jugendfeuerwehr.

- So lautete das Motto unter dem die 32 Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Kirberg dieses Jahr ihre Zelte aufschlugen. Traditionell fand in der ersten Sommerferienwoche das allseits beliebte Zeltlager statt. Im Jubiläumsjahr der FF Kirberg, welche nunmehr seit stolzen 112 Jahren für die Bürger in Hünfelden stets zur Stelle ist, gab es auch für die Jugendfeuerwehr ein besonderes Highlight: Aus der gewohnten Umgebung der Kirberger Felder zog es die insgesamt 42 köpfige Gruppe diesmal in das nordrhein-westfälische Blomberg (Lippe).

112 Jahre FF Kirberg - Helfer gesucht

Veröffentlicht in Verein.

Am 22. und 23. Juli ist es soweit - die Freiwillige Feuerwehr Kirberg feiert ihr 112 jähriges Bestehen auf der Burg. Um dieses Event erfolgreich zu stemmen ist die Freiwillige Feuerwehr Kirberg auf die Unterstützung ihrer Mitglieder angewiesen. Wer kann beim Auf- und Abbau oder mit einer Kuchenspende helfen?

Hier die näheren Informationen:

112 Jahre FF Kirberg - Summer Rock auf der Burg

Veröffentlicht in Verein.

Am 22. und 23. Juli lädt die Freiwillige Feuerwehr Kirberg anlässlich ihres 112-jährigen Jubiläums zum Fest ein.

Am Samstag, dem 22. Juli verwandelt sich die Kirberger Burg in eine Rockarena – die Bands „First Second“ und „No Bisquit“ werden für beste Stimmung sorgen.

 

Kirberger Jugend dominiert den Kreisentscheid

Veröffentlicht in Jugendfeuerwehr.

Am Sonntag, den 11. Juni fand der Kreisentscheid der Jugendfeuerwehren in Niederselters statt. Die Kirberger Jugendfeuerwehr war stark vertreten und nahmen mit zwei Gruppen (1 gemischte & eine reine Mädchenmannschaft) sowie zwei Staffeln teil.

Feuerwehr Kirberg trauert um Manfred Seel

Veröffentlicht in Verein.

Die Kameraden und Kameradinnen der Freiwilligen Feuerwehr Kirberg müssen von ihrem Ehrenmitglied und langjährigen Wehrführer Manfred Seel Abschied nehmen. Am vergangenen Wochenende ist er im Alter von 76 Jahren verstorben.

 

Manfred Seel trat am 25.07.1964 in die Freiwillige Feuerwehr Kirberg ein. Schnell machte er dort Karriere und besuchte in kurzer Zeit viele Lehrgänge bis hin zum Zugführerlehrgang in Kassel. 1983 wurde er zum Oberbrandmeister ernannt.

Darüber hinaus war er im Feuerwehrausschuss über 30 Jahre lang aktiv. Von 1973 bis 1981 übernahm er das Amt des stellvertretenden Wehrführers, von 1981 bis 1993 stand er als Wehrführer in der ersten Reihe. Auch im Feuerwehrverein war Manfred Seel sehr engagiert.

112 Jahre FF Kirberg - Frühschoppen auf der Burg

Veröffentlicht in Verein.

Am 22. und 23. Juli lädt die Freiwillige Feuerwehr Kirberg anlässlich ihres 112-jährigen Bestehens zum Burgfest ein.

Am Samstag, dem 22. Juli geht es dabei rockig zu. Die Bands „First Second“ und „No Bisquit“ laden zum Mitsingen, Mittanzen und Genießen unter dem Motto „Summer Rock auf der Burg“ ein und werden für ordentlich Stimmung sorgen.

Am Sonntag, dem 23. Juli wird es dann gesellig – die „Egerländer Blaskapelle Vockenhausen“ sorgt für beste Unterhaltung mit zünftiger Blasmusik zum gemütlichen Verweilen auf der Kirberger Burg.

Summer Rock auf der Burg - Vorverkaufsstart am 17. Juni

Veröffentlicht in Verein.

Am 22. Juli findet der Auftakt unseres Jubiläums mit Live-Musik unter dem Motto "Summer Rock auf der Burg" statt.

Karten können ab dem 17. Juni 2017 in den Vorverkaufsstellen Tankstelle Horn, Kornblume und Trend's and Hair zum Preis von 7€ erworben werden, an der Abendkasse für 8€.

Hünfeldener Jugendfeuerwehrtag im Movie Park

Veröffentlicht in Jugendfeuerwehr.

Am 13. Mai hieß es früh aufstehen für die Mitglieder der Hünfeldener Jugendfeuerwehren. Bereits um 7.30 Uhr ging die Reise für die insgesamt 94 Jugendlichen und Betreuer aus allen Hünfeldener Ortsteilen los nach Bottrop, wo der Moviepark seine Pforten pünktlich zur Ankunft der Gruppe öffnete.

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net
Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information