Einsatzabteilung

Wald- und Vegetationsbrände

Wald- und Vegetationsbrände

Ausbildung zur Vorbereitung auf den Sommer Die Gefahr von Wald- und Vegetationsbränden ist in den vergangenen Jahr stetig gestiegen. Der niedrige Grundwasserspiegel und die extremen Temperaturen im Sommer führen zu trockenen Wäldern und Vegetationen. Oftmals langt dann nur ein kleiner Funke um einen Waldbrand auszulösen. Mit Beginn des Sommers ist somit für alle in Wald und Wiesen erhöhte Vorsicht undWeiterlesen

DKMS Registrierungs-Aktion am 13.5.23

DKMS Registrierungs-Aktion am 13.5.23

Am vergangenen Samstag wurden die Weichen gestellt, dass alle Bürgerinnen und Bürger zu Lebensretter:innen werden können! Die Feuerwehr Hünfelden ist dem Aufruf der Freiwilligen Feuerwehr Niederbrechen gefolgt und schloss sich am Samstag der kreisweiten Registrierungsaktion der Feuerwehren für die DKMS (Deutsche Knochenmarkspende) an. Registriert wurde bei uns in Hünfelden in den meisten Feuerwehrhäusern. Die DKMS hat sich das Ziel gesetzt,Weiterlesen

Viertklässler mit Feuer und Flamme dabei

Viertklässler mit Feuer und Flamme dabei

Seit 30 Jahren Brandschutz für die 4. Klasse Rund 30 Jahrgänge von vierten Klassen hatten bisher das Erlebnis, dass die Feuerwehr mit Mannschaft und Gerät für sie anrückten, um sich in der Freiherr-von-Stein-Schule zu präsentieren. Als es im Jahr 1993 anfing, blieb den damaligen Feuerwehrleuten Uwe Heimbel und Arndt Preußer (beides damals Gemeindejugendwarte), die übrigens auch heute noch fleißig dabeiWeiterlesen

14 Mannschaften bei Kreisentscheid der Feuerwehrleistungsübung: Kirberg belegt Platz 3

14 Mannschaften bei Kreisentscheid der Feuerwehrleistungsübung: Kirberg belegt Platz 3

Am 07.05.2023 fand die jährliche Feuerwehrleistungsübung des Landkreis Limburg-Weilburg an der Grundschule in Villmar statt. Insgesamt 105 Teilnehmer in 14 Staffeln oder Gruppen traten an. Hünfelden war mit einer Gruppe und 4 Staffeln stark vertreten. Als Sondermannschaft außer Konkurrenz nahm in diesem Jahr „Florian Politik“ aus Vertretern der Politik teil. Sie eröffneten den Wettkampf mit ihrem Durchlauf und hatten mitWeiterlesen

Übung macht den Meister – Einsatzabteilungen aus Kirberg und Ohren bereiten sich auf die Leistungsübung vor

Übung macht den Meister – Einsatzabteilungen aus Kirberg und Ohren bereiten sich auf die Leistungsübung vor

Die Tage sind endlich wieder länger – da verschlägt es die Einsatzkräfte gleich wieder raus: Gleich zwei mal pro Woche bereiten sich je ein Team aus Ohren und Kirberg sich auf die diesjährige Leistungsübung vor. Dabei wird ein praktischer Löschangriff absolviert, bei dem jede Sekunde zählt. Zudem werden die Feuerwehrknoten geübt und sich auf einen Fragebogen mit feuerwehrtechnischem Wissen vorbereitet.Weiterlesen