Jugendfeuerwehr

Weihnachtsbaumeinsammeln am 13.01.2024

Weihnachtsbaumeinsammeln am 13.01.2024

Am Samstag, dem 13.01.2024 ist es soweit. Ab 9 Uhr sammeln die Jugendfeuerwehren in Hünfelden wieder die ausgedienten Weihnachtsbäume ein. Bitte legen Sie ihren Baum dazu einfach abgeschmückt am Straßenrand bereit. Dieser Service ist für Sie kostenlos, die Jugendfeuerwehr freut sich aber über eine kleine Spende. Spenden können Sie gern auch via Paypal – dazu können Sie einfach den hierWeiterlesen

Alle Jahre wieder – Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr Kirberg

Alle Jahre wieder – Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr Kirberg

Alle Jahre wieder kommt der Nikolaus, heißt es in einem bekannten Kinderlied und so ist es auch nicht verwunderlich, dass der Nikolaus traditionell am 15.12.2023 in der Jugendfeuerwehr Kirberg vorbeischaut. Da beim Eintreffen des Nikolauses alles schön hergerichtet sein muss, schmückten die Jugendlichen bereits eine Woche zuvor den Schulungsraum des Feuerwehrhauses für die Weihnachtsfeier. Des Weiteren wurden köstlich verzierte PlätzchenWeiterlesen

Landesentscheid der Jugendfeuerwehr: Junge Helden beweisen ihre Fähigkeiten

Landesentscheid der Jugendfeuerwehr: Junge Helden beweisen ihre Fähigkeiten

In einer beeindruckenden Demonstration von Mut, Geschicklichkeit und Teamarbeit traten die jungen Helden der Jugendfeuerwehr des Landes Hessen beim diesjährigen Landesentscheid an und zeigten, dass die Zukunft der Feuerwehr in guten Händen liegt. Am 10.09. versammelte sich die Jugendfeuerwehr Kirberg mit 56 weiteren Mannschaften bestehend aus Jugendfeuerwehrmitgliedern aus allen Ecken des Landes in Korbach im Stadion auf der Hauer, umWeiterlesen

Asterix und Obelix erobern den Römberg

Asterix und Obelix erobern den Römberg

In der ersten Sommerferienwoche fand traditionell wieder das Zeltlager der Jugendfeuerwehr Kirberg statt. Diesmal verschlug es die Jugendlichen in ein gallisches Dorf auf dem Römberg. Dort erlebten sie mit Asterix und Obelix so manches Abenteuer… Nachdem die Zelte am Montag aufgeschlagen waren wurde das Lager geschmückt und das heimische Revier markiert. Dienstags begannen dann verschiedene Workshops: Insektenhotels bauen, mit TonWeiterlesen