Silvester-Brezelwürfeln bei der Freiwilligen Feuerwehr Kirberg e. V.

Silvester-Brezelwürfeln bei der Freiwilligen Feuerwehr Kirberg e. V.

Am 31. Dezember ab 14 Uhr im Kirberger Feuerwehrhaus Auch in diesem Jahr sind an Silvester Groß und Klein wieder eingeladen, am letzten Tag des Jahres in fröhlicher Runde zu würfeln. Auf die Sieger warten dabei leckere Hefe-Brezel, die am nächsten Tag zu Hause beim Neujahrs-Kaffee gleich noch einmal so gut schmecken, denn sie werden am Silvester-Morgen frisch vom BäckerWeiterlesen

Blaulicht und Martinshorn rund um das Hünfeldener Rathaus

Blaulicht und Martinshorn rund um das Hünfeldener Rathaus

Großer Aufruhr im Weiherweg am ruhigen Sonntagmorgen als mehrere Feuerwehrfahrzeuge mit Blaulicht und Martinshorn anrückten. Denn es quoll Rauch aus den Fenstern und Türen des dortigen Rathauses. Unter dem Einsatzauftrag „Brand im Rathaus in Kirberg, mehrere Personen vermisst“ rückten rund 30 Einsatzkräfte der Feuerwehren Kirberg und Ohren zur diesjährigen Jahresabschlussübung an. Nach schneller Erkundung der Lage durch die Gruppen- undWeiterlesen

St. Martin – Feier wieder in der Feuerwehr Kirberg

St. Martin – Feier wieder in der Feuerwehr Kirberg

Nach mehreren Jahren wurde St. Martin in Kirberg wieder groß gefeiert – in der Kirberger Feuerwehr. Die Feuerwehr Kirberg hatte große Vorbereitungen getroffen, damit der Umzug, der traditionell am Kirberger Rathaus begonnen hatte, in der Feuerwehr bei einem schönen Fest ausklingen konnte. Der Zug begann um 17:30 Uhr – die Feuerwehr hatte an verschiedenen Orten entlang der Strecke bereits dieWeiterlesen

„Klassenfahrt zum Titisee“ – Vereinsfahrt der Freiwilligen Feuerwehr Kirberg 2023

„Klassenfahrt zum Titisee“ – Vereinsfahrt der Freiwilligen Feuerwehr Kirberg 2023

Am 30.09.2023 war es wieder soweit: Die Freiwillige Feuerwehr Kirberg startete zu einer neuen Vereinsfahrt – diesmal mit dem Ziel, den Schwarzwald zu besuchen, eine der schönsten Regionen Deutschlands. Arndt Preußer hatte ein interessantes Programm für vier Tage zusammengestellt, und es versprach, eine tolle Reise zu werden. Um 06:45 Uhr ging es in Kirberg los in Richtung Freiburg. Um 8:30Weiterlesen